Annäherung an Rom

Die Philosophie ist es, die “Reise”, sei es in der Natur, in den Dörfern, in den Kunststädten, zu fördern, um die italienische Lebensweise kennenzulernen, einschließlich der Ess- und Weinkultur, des kulturellen Erbes und der historischen Traditionen der Orte. besucht.
Wir wollen uns auf kulturelle Bereicherung konzentrieren, verbunden mit freudigem Spaß für alle. Die Programme sind vielfältig und die Idee ist die des gesamten italienischen Territoriums und die Gäste und nicht nur die Stadt Rom zu begrüßen.

Aus diesem Grund haben wir uns eine Vorrallye überlegt, die es den Teilnehmern ermöglicht, sich Rom anzunähern, indem sie an Orten anhalten, die mit der “Gelben Flagge” ausgezeichnet wurden: Anerkennung, die ACTItalia den Gemeinden zuweist und die sich durch die Fähigkeit auszeichnet, Camper willkommen zu heißen.
Von den Teilnehmern wird keine Teilnahmegebühr erhoben, da die mit der “Gelben Flagge ACTItalia” ausgezeichneten Gemeinden die Gastfreundschaft anbieten.

Klicken Sie hier, um die Rabatte zu sehen

Die Richtungen der Annäherung:
1 – für Teilnehmer aus Nordosteuropa:
• Samstag, 18. Juli 2020 in Kärnten;
• Sonntag, 19. und Montag, 20. Juli 2020 in Trient;
• Dienstag, 21. Juli 2020 in Modena;
• Mittwoch, 22. Juli in Prato;
• Donnerstag, 23. Juli 2020 in Ficulle;
• Freitag, 24. Juli 2020, pünktlich zum Start der Rallye in Rom.

2 – für Teilnehmer aus Nordwesteuropa:
• Sonntag, 19. Juli 2020 in Susa
• Montag, 20. Juli 2020 in Sala Baganza;
• Dienstag, 21. Juli 2020 in Modena mit der anderen Gruppe;
• Mittwoch, 22. Juli, Wiedervereinigung in Prato;
• Donnerstag, 23. Juli 2020 in Ficulle;
• Freitag, 24. Juli 2020, pünktlich zum Start der Rallye in Rom.

3 – für Teilnehmer, die Rom auf dem Seeweg erreichen möchten
Wir treffen Vereinbarungen mit Schifffahrtsunternehmen, um denjenigen, die auf dem Seeweg aus Spanien und Portugal, Sardinien sowie aus Kroatien und Griechenland anreisen, erhebliche Rabatte zu gewähren.

Die Teilnehmer kommen morgens an den verschiedenen Orten an, registrieren sich und erhalten Bildmaterial und Gadgets. Gegen Mittag werden der Bürgermeister, die Organisatoren und die örtlichen Clubs von ACTItalia Sie begrüßen. Die Fahrzeuge werden im Empfangsbereich zu wesentlichen Diensten zusammengefasst: Trinkwasser, Abwasserbrunnen.
Während des Nachmittags organisiert die Gemeinde Aktivitäten, die die Teilnehmer mit Märkten für typische Produkte, geführten Touren, anregenden Aktivitäten für Kinder und Jugendliche usw. unterhalten und interessieren können.
Am Abend besteht die Möglichkeit, Essen und Getränke zu konsumieren und gleichzeitig an Shows mit musikalischer Unterhaltung, Tanz, Folklore und allem, was die lokale Realität zu bieten hat, teilzunehmen.
Am nächsten Morgen fahren wir zur nächsten Haltestelle und so weiter nach Rom.

Wir tun unser Bestes, um den Aufenthalt von Touristen aus aller Welt in Italien unvergesslich zu machen.

Utilizziamo i cookie, anche di terze parti, per essere sicuri che tu possa avere la migliore esperienza di navigazione sul sito.
Se vuoi saperne di piu' o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie, leggi l' informativa sui cookie

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close